Burggener Straßenpreis am 13.04.2014

Nachdem er in Aichach krankheitsbedingt passen musste, startete Union-Nachwuchsfahrer Fabian Knauf beim Burggener Straßenpreis in seine zweite U15-Saison.

Er ging gleich mit viel Engagement an die Sache heran und zerlegte in der ersten Abfahrt mit mehreren Antritten das Feld. Allerdings ließ er dabei zu viele Körner, um dem Antritt des späteren Siegers Tim Wollenberg im Anstieg zu Beginn der zweiten Runde folgen zu können, der die Spitzengruppe sprengte. Im Spurt der verbliebenen Gruppe sicherte sich Fabian schließlich den siebten Platz.