7. Oberdietfurter Rundstreckenrennen am 19.06.2014

Nach schulbedingter Trainings- und Rennpause ging U15-Fahrer Fabian Knauf in Oberdietfurt an den Start.

Die Ambitionen auf dem kurvigen Kurs waren nicht sehr hoch. Hauptsächlich ging es darum, sich wieder einzurollen in den Rennbetrieb. Letzteres erledigte Fabian mit Bravour, fuhr kontrolliert, startete zwei leider erfolglose Attacken und kam am Ende schließlich auf einem soliden 10. Platz ins Ziel.