Mittwoch, 07. Juli 2013

Für Thomas Nagel stand bei Teil 2 der offenen Landkreismeisterschaft im Einzelzeitfahren in Straubing-Bogen die Premiere im flachen Zeitfahren an. Bei starkem Kantenwind fuhr er über die etwa 22 Kilometer eher etwas defensiver und immer hübsch an der Schwelle. Am Ende sprang Platz 18 heraus. Es ist noch viel Luft nach oben.