Sonntag, 29. September 2013

Schöner Abschluss

Einen ermutigenden 7. Platz belegte Seniorenfahrer Thomas Nagel beim Bayreuther Contre la Montre.

Zwar reichte es

auf der 22,7 Kilometer langen Strecke nicht zu einer neuen Bestzeit, weil heftiger Ostwind von vorne die Fahrerinnen und Fahrer auf der zweiten Streckenhälfte, die auch noch kontinuierlich bergauf ging, empfindlich ausbremste. Die Platzierung war jedoch viel besser als erwartet und gibt ordentlich Schub für die Vorbereitung auf die nächste Saison.

Bayreuther Contre la Montre am 29.09.2013